Marina Lahann

1969 in Hamburg geboren
während der Schulzeit Theateraktivitäten in der Theater-AG und in der theaterpädagogischen Abteilung des Thalia Theaters inHamburg
1990-91: Theatergrundschule an der privaten Schauspielschule „Spielstatt“ in Ulm
1991-93: verschiedene freie Theaterprojekte in Freiburg
1993-98: Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“, Berlin, Abt. Puppenspielkunst
Seit 1998 tätig als freischaffende Künstlerin vor allem im Bereich Theater für und mit Kindern und Vorstöße in den Bereichen des Rituellen Theaters
Aufbau und Leitung einer Musiktheatergruppe für Kinder an der Musikschule Grafing
Aufbau und Leitung einer freien Theatergruppe für Erwachsene „die Z´sammklaubt´n“
unterstützt und gefördert von der Musikschule Grafing
Seit 2001 regelmäßige Arbeit als Klinik-Clown bei „Klinik-Clown e.V.“ München
Fortlaufend eigene Projekte wie Märchenprogramme für Kinder, Märchen-Abende für
Erwachsene, Entwicklung von Kinderstücken, Straßentheaterprojekte,
Kindertheaterprojekte an Schulen und Ferienprogramm, Maskenbau und Solo- wie
auch Ensemblespiele

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater Zwischenton