Aktuell: 

 

 

After Work

Eine Bürofarce

von Markus Czeslik

 

Die Firma ist und verlangt alles:

Die meisten Angestellten arbeiten wie Roboter.

Sie liefern sich aus, doch sind ihr damit auch ausgeliefert,

denn Pannen und Schwächen werden streng bestraft.

Deshalb wird alles gegeben und sich verausgabt,

auch auf Kosten anderer und der

eigenen Gesundheit.

Aber vielleicht finden sich auch Nischen in diesem System,

entstehen Freiräume für Einzelne oder Zeitinseln.

 

“Work hard, stay calm, make history”

 

 

 

 

Gesponsert von:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater Zwischenton